| Register |
Demp(e)wolff, Georg Karl Eobald
* 1835 in Hildesheim
† 5. August 1917 in Hannover (St. Vincenzstift)
Architekt / Vater: Karl August Dempwolff, Apotheker / Besuch der Höheren Bürgerschule in Hannover / 1853–1858 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / Wasser-Baukondukteur in Freiburg an der Elbe / Wasser-Baukondukteur in Geestemünde / Wasser-Baukondukteur in Pillau / 1873 Ernennung zum Wasser-Baumeister in Köpenick, kurz darauf beurlaubt / 1873–1875 Wasser-Baumeister in Wilhelmshaven, beschäftigt bei den Marinebauten / 1875–1894 Hafen-Bauinspektor in Memel / 1886 Baurat / 1894–1900 Wasser-Bauinspektor in Stade und technisches Mitglied der dortigen Regierung / 1900 Geheimer Baurat, Eintritt in den Ruhestand

Werke (soweit bekannt):

Veröffentlichungen von Georg Dempwolff (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS