| Register |
Ewald, Max Alfred Oskar
* 4. August 1857 in Oberhausen
† 18. Dezember 1908 in Stettin
Architekt / Vater: Louis Ferdinand Ewald, Hütten-Inspektor / Besuch der Realschule I. Ordnung in Burgsteinfurt / 1877–1882 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover (ab 1879 Technische Hochschule), Schüler von Conrad Wilhelm Hase / Kandidat der Baukunst / 1883 Regierungsbauführer / 1889 Regierungsbaumeister / Regierungsbaumeister in Hannover / Stadtbauinspektor in Stettin / Geheimer Regierungsrat
Mitgliedschaften: am 29. November 1880 Gründungsmitglied der »Bauhütte zum weißen Blatt« in Hannover / ab 1883 Mitglied im Architekten- und Ingenieur-Verein in Hannover

Literatur:

Fachzeitschriften:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS