| Register |
Freckmann, Franz Joseph Joachim
* 26. September 1851 in Esplingerode
† 30. April 1914 in Hildesheim
Architekt / Vater: Franz Freckmann (1814–1871); Maurermeister, zuletzt wohnhaft in Duderstadt / Besuch der Baugewerkschule in Nienburg / 1876–1877 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover / ab 1878/79 eigenes Architekturbüro in Hildesheim / 1886–1892 Baufirma Freckmann & Wening / ab 1892 wieder alleinige Tätigkeit als Architekt und Bauunternehmer in Hildesheim

Joseph Freckmann war der Vater von Prof. Dr. h. c. Wilhelm Freckmann (1878–1963), 1927–1945 Inhaber des Lehrstuhls für Kulturtechnik an der Landwirtschaftlichen Hochschule in Berlin.

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS