| Register |
Hägemann (Haegemann), Georg
* 6. Januar 1844 in Hannover
† 20. September 1892 in Baden-Baden (während eines Kuraufenthaltes)
Architekt / Sohn von Johann Friedrich Haegemann (1802–1866), Bildhauer in Hannover / 1860–1864 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / Lehrer an der Baugewerkschule in Holzminden, danach in Hannover tätig / Zweiter Direktor der Hannoverschen Baugesellschaft (1. Direktor: Ferdinand Wallbrecht)
Mitgliedschaften: ab 1860 Mitglied der Niedersächsischen Bauhütte in Hannover

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Zeitungsartikel / Anzeigen:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS