| Register |
Mack, Georg Philipp Sigismund
* 26. Juni 1852 in Frankfurt am Main
† 19. Mai 1924 in Herborn (Landes-Heil- und Pflegeanstalt)
Ingenieur / Vater: Johann Friedrich Mack (1819–1887); Schlossermeister, ab 1865 Fabrikbesitzer (Eisengießerei) in Frankfurt am Main / Besuch der Musterschule in Frankfurt am Main, Reifezeugnis: Ostern 1869 / Studium an der Polytechnischen Schule in Stuttgart / 1874–1876 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / zuletzt wohnhaft in Bad Homburg vor der Höhe

Literatur:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS