| Register |
Pfannschmidt, Friedrich Karl (genannt »Fritz«)
* 1. Januar 1850 in Schladen
† 29. April 1916 in Hannover
Architekt und Bauingenieur / Eltern: Zimmermeister Franz Pfannschmidt und Wilhelmine Pfannschmidt geb. Knoke / Besuch der Realklasse am Gymnasium in Hildesheim / 1863–1871 (mit Unterbrechung) Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / 1873 Bauführer-Prüfung / Regierungsbauführer / 1884 Regierungsbaumeister / Regierungsbaumeister in Münster in Westfalen / 1896 Wasser-Bauinspektor / 1898–1900 Wasser-Bauinspektor in Oppeln / 1900–1903 Wasser-Bauinspektor in Breslau / 1901 Baurat / 1903–1906 Wasser-Bauinspektor in Gleiwitz / 1906–1913 Wasser-Bauinspektor bei der Kanal-Baudirektion in Hannover / 1913 Versetzung an die Weserstrom-Bauverwaltung in Hannover
Mitgliedschaften: Mitglied der Verbindung »Obotritia«

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS