| Register |
Rautenberg, Otto Ernst Carl Adolph
* 9. Mai 1851 in Polle
† unbekannt
Architekt und Bauingenieur / Vater: Königlicher Oberförster Friedrich Rautenberg, zuletzt wohnhaft in Gardelegen / 1865–1872 Besuch der Realschule I. Ordnung in Hannover, Reifezeugnis: Ostern 1872 / 1872–1876 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover, Schüler von Conrad Wilhelm Hase / 1876 Bauführer-Prüfung für das Bauingenieur-Fach / 1880 Zweite Staatsprüfung für das Bauingenieur-Fach / Regierungsbaumeister in Stendal / Landesbauinspektor in Gardelegen / 1898 Baurat / Landesbauinspektor in Halberstadt / Landesbaumeister / 1916 Geheimer Baurat

Literatur:

Fachzeitschriften:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS