| Register |
Schatteburg (II), Johann Hermann
* 28. Juni 1851 in Nesse/Ostfriesland
† 3. Juni 1900 in Langenbielau/Schlesien
Architekt / Sohn von Ludwig Schatteburg (1811–1882), Superintendent in Nesse / Vetter von Hermann Schatteburg (1847–1935), Architekt und Lehrer an der Baugewerkschule in Münster/Westfalen / 1868–1872 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover / anschließend Studium in Wien an der Architekturschule der Akademie der bildenden Künste bei Friedrich von Schmidt / 1873 Auszeichnung mit dem Pein'schen Preis für die planmßige und konstruktive Darstellung der Heilig-Geist-Kirche in Landshut / Architekt in Langenbielau

Werke (soweit bekannt):

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS