| Register |
Wachsmuth, Johannes Heinrich Louis Friedrich
* 13. Juni 1851 in Hannover
† 6. August 1912 in Hannover
Bauingenieur / Vater: Dr. iur. Carl Ludwig Otto Wachsmuth; Advocat, später Oberamtsrichter / Besuch des Gymnasiums in Hannover / Bau-Eleve / 1869–1876 Studium an der Polytechnischen Schule in Hannover (mit Unterbrechung), Schüler von Conrad Wilhelm Hase / 1876 Bauführer-Prüfung / Regierungsbauführer in Meppen / Regierungsbauführer in Haren / Regierungsbauführer in Hannover / Regierungsbauführer in Berlin / Regierungsbauführer in Gremenz-Mühle bei Deutsch-Brzozie, Regierungsbezirk Marienwerder / 1883 Regierungsbaumeister / Regierungsbaumeister in Köslin / Regierungsbaumeister in Oppeln / Regierungsbaumeister in Lippstadt, beschäftigt bei Bauten zur Regulierung der Lippe / 1892 Wasser-Bauinspektor / 1893 Überweisung an die Königliche Kanal-Kommission in Münster / 1895–1903 Wasser-Bauinspektor in Hoya / 1899 Baurat / 1903 Regierungs- und Baurat, Überweisung an die Königliche Regierung in Schleswig / 1908 Eintritt in den Ruhestand
Mitgliedschaften: ab 1876 Mitglied im Architekten- und Ingenieur-Verein in Hannover

Literatur:

Fachzeitschriften:

Quellen:

Internet:

| nach oben |
Logo W3C HTML 4.01 Strict Logo W3C CSS